Turbolüfter mit Luftumwälzung von 500 m³ pro Stunde

Nach einem Wasserschaden muss schnell gehandelt werden, damit nicht noch mehr Schaden entsteht. Für Belüftungen in kleinen Räumen oder an schlecht zugänglichen Stellen reicht der Turbolüfter völlig aus. Ausgestattet mit einem Betriebsstundenzähler haben Sie die Stromkosten ständig im Griff. Mit der Welle und dem Radialventilator entsteht eine Luftumwälzung von 500 m³ pro Stunde. Kleine Räume und Ecken belüftet der Turbolüfter ausreichend. Die Winkeleinstellung versorgt den Raum mit Luft in mehrfachen Richtungen. Mit dem Leichtgewicht von 4 Kg und dem Tragegriff arbeiten Sie flexibel auf der Baustelle. Lange Lebensdauer gewährleistet die robuste Kunstsstoffverarbeitung des Turbolüfters. Nutzen Sie den Radiallüfter an jeder Verbindung mit 230 V Anschluss. Der Ventilator verfügt über 1 Gebläsestufe.